Print Options:

Quinoa-Fleischlaibchen

Zubereitungszeit40 MinKochdauer35 MinGesamtzeit1 Std 15 Min

 15 dag Quinoa, heiß abgespült
 300 ml Wasser
 1 TL Bio-Suppenwürze
 40 dag Faschiertes
 1 Ei
 12,50 dag Crème fraîche
 1 Zwiebel, fein gehackt
 1 Knoblauchzehe, fein gehackt
 Salz, Pfeffer, etwas Majoran
 1-2 EL Semmelbröseln
 Öl zum Herausbraten
1

Quinoa in 300 ml Wasser und der Bio-Suppenwürze ca. 15 Minuten weich kochen, danach überkühlen lassen.

2

Faschiertes mit dem Ei, Crème fraîche, fein gehackter Zwiebel und Knoblauch, Salz, Pfeffer und Majoran vermengen und den Quinoa unterrühren. Mit den Semmelbröseln binden und aus der Masse Laibchen formen.

3

In heißem Öl die geformten Laibchen beidseitig braten und nach Belieben mit Kartoffelpüree und Salat servieren. Schmeckt auch mit einer Pfeffersauce sehr gut.

4

Foto ©: www.pixabay.com