Print Options:

Reisvarianten

im Vogerlsalat-Feld

Zubereitungszeit10 MinKochdauer15 MinGesamtzeit25 Min

 Basmati-Reis
 Reis, rot
 Suppenwürze
 Erbsen, Karotten, Maiskörner
 Vogerlsalat
1

Weißen Basmati-Reis und roten Reis separat in Suppenwürze garen, Gemüse wie Erbsen, Karotten und Mais knackig gegart vorbereiten. Puddingformen kalt ausspülen, mit Gemüse bedecken, mit noch warmen frischen Reis auffüllen und leicht andrücken, auskühlen lassen und auf ein Tablett stürzen, Vogerlsalat rundherum streuen.

2

Foto ©: Eva Maria Klaus