Schwarzer Ribisel-Kuchen

Zubereitungszeit20 MinKochdauer30 MinGesamtzeit50 Min
SchwierigkeitEinfach

Zutaten

6 Dotter
6 Eiklar (zu Schnee geschlagen)
21 dag Butter
21 dag Zucker
½ Pkg Vanillezucker
21 dag Mehl
½ Pkg Backpulver
2 EL Rum
21 dag erweichte Schokolade
1 Tasse Ribisel
1 Becher Zitronenglasur

Zubereitung

Butter, Zucker und Vanille, Eidotter, Rum, Schokolade cremig rühren, den Schnee, Mehl mit Backpulver beigeben.
Die Masse auf ein befettetes Backblech streichen mit Ribisel belegen und backen. Den fertigen Kuchen noch lauwarm mit Zitronenglasur beträufeln.

Kann wahlweise auch in Muffinförmchen gebacken werden.

Foto ©: www.pixabay.com

Zutaten

 6 Dotter
 6 Eiklar (zu Schnee geschlagen)
 21 dag Butter
 21 dag Zucker
 ½ Pkg Vanillezucker
 21 dag Mehl
 ½ Pkg Backpulver
 2 EL Rum
 21 dag erweichte Schokolade
 1 Tasse Ribisel
 1 Becher Zitronenglasur

Zubereitung

1

Butter, Zucker und Vanille, Eidotter, Rum, Schokolade cremig rühren, den Schnee, Mehl mit Backpulver beigeben.
Die Masse auf ein befettetes Backblech streichen mit Ribisel belegen und backen. Den fertigen Kuchen noch lauwarm mit Zitronenglasur beträufeln.

Kann wahlweise auch in Muffinförmchen gebacken werden.

2

Foto ©: www.pixabay.com

Schwarzer Ribisel-Kuchen