Ardagger im GEHspräch

Sonja Amon/ März 5, 2018

Geführter Spaziergang am 8. September 2018, 14.00 Uhr Treffpunkt: Gemeindeamt Ardagger, Markt 55, 3321 Ardagger Markt Wegstrecke ca. 3 km   GEHsprächsleiter: Martin Rührnschopf, Architekt Eingebettet zwischen Donau und Mostviertler Hügelland liegen die Katastralgemeinden Ardagger Markt, Ardagger Stift,

Weiterlesen

Gemeinsam durch die Schule mit talentify.me

Martina Gaind/ März 1, 2018

talentify.me ist eine soziale Onlineplattform zur Förderung von jungen Talenten und der Lernhilfe von SchülerInnen für SchülerInnen. Gemeinsam durch die Schule. Mit einer Online-Plattform will ein junges Sozialunternehmen Bildungschancen schwächerer Schüler verbessern, indem diese dort günstig Lernhilfe von

Weiterlesen

Kindersachen – Umtauschbasar

Sonja Amon/ Februar 22, 2018

Die Gesunde Gemeinde Ardagger lädt recht herzlich ein zum Kindersachen-Frühjahr-Sommer Umtauschbasar nach Ardagger Markt. Angeboten wird: Kinderbekleidung, Sportartikel (keine Fahrräder), Kinderwägen, Spielsachen (keine Stofftiere), Faschingskostüme, Erstkommunionsbekleidung Verkauf: SA, 17. März 2018, 09.00 – 12.00 Uhr Ort: Gasthaus Stöger,

Weiterlesen

Herzliche Einladung zur Mutter-Eltern-Beratung in Ardagger

Sonja Amon/ Februar 22, 2018

Mutter-Eltern-Beratung in Ardagger Die Geburt eines Kindes bedeutet für die Eltern eine große Freude. Im Bestreben auch alles richtig zu machen, ergeben sich viele Fragen, auf die die Eltern vielleicht im ersten Moment keine Antworten wissen. Jegliche Informationen rund um die

Weiterlesen

Fachtagung „born to be wild“ – Kinder und Jugendliche verstehen!

Martina Gaind/ Februar 14, 2018

Fachtagung zur Stärkung der Persönlichkeit von Kindern und Jugendlichen am 09.03.2018 von 14.00 – 18.00 Uhr in der Landwirtschaftskammer NÖ in 3100 St. Pölten, Wiener Straße 64 Tagung für alle interessierten Personen, Eltern, Großeltern, PädagogInnen, TherapeutInnen, BeraterInnen, ReferentInnen,

Weiterlesen

Die aktive Begegnung mit dem Alter

Karin Ebner/ Februar 7, 2018

Karin Ebner, die Sozialsprecherin der Kleinregion Donau-Ybbsfeld organisierte einen informativen Abend zum Thema Altern. Dies war nun der 4. Vortrag im Rahmen der Zertifizierung zur familienfreundlichen Region und hat sich nach den Lebensphasen Schwangerschaft und Geburt, Schüler und

Weiterlesen