Kokoswürfel

Zubereitungszeit20 MinKochdauer30 MinGesamtzeit50 Min
SchwierigkeitEinfach

Zutaten

5 Eier
15 dag Rohrohrzucker
20 dag weiche Butter
10 dag erweichte Kochschokolade
25 dag Dinkelweißmehl
15 dag Zucker
20 dag Kokosette
evtl. einen Becher Schokoladeglasur und Kokosette zum Bestreuen der Würfel

Zubereitung

5 Dotter mit Rohrohrzucker schaumig mixen. Weiche Butter und erweichte Kochschokolade hinzufügen. Zum Schluss Dinkelweißmehl unterrühren. Auf Blech streichen und eine Masse aus 5 Eiklar (zu Schnee geschlagen) mit Zucker und Kokosette (vorsichtig untergezogen) bestreichen. Wer möchte, kann zwischen den 2 Massen auch eine dünne Schicht Marmelade einstreichen. Bei 180° ca. 30 Minuten backen. Noch halbwarm in Würfel schneiden. Erkaltete Würfel nach Bedarf mit Schokoladeglasur überziehen und in Kokosette wälzen.

Foto ©: www.pixabay.com

Zutaten

 5 Eier
 15 dag Rohrohrzucker
 20 dag weiche Butter
 10 dag erweichte Kochschokolade
 25 dag Dinkelweißmehl
 15 dag Zucker
 20 dag Kokosette
 evtl. einen Becher Schokoladeglasur und Kokosette zum Bestreuen der Würfel

Zubereitung

1

5 Dotter mit Rohrohrzucker schaumig mixen. Weiche Butter und erweichte Kochschokolade hinzufügen. Zum Schluss Dinkelweißmehl unterrühren. Auf Blech streichen und eine Masse aus 5 Eiklar (zu Schnee geschlagen) mit Zucker und Kokosette (vorsichtig untergezogen) bestreichen. Wer möchte, kann zwischen den 2 Massen auch eine dünne Schicht Marmelade einstreichen. Bei 180° ca. 30 Minuten backen. Noch halbwarm in Würfel schneiden. Erkaltete Würfel nach Bedarf mit Schokoladeglasur überziehen und in Kokosette wälzen.

2

Foto ©: www.pixabay.com

Kokoswürfel