Linseneintopf

Herta GrurlAutor/inHerta Grurl
Zubereitungszeit20 MinKochdauer25 MinGesamtzeit45 Min
SchwierigkeitEinfach

Zutaten

250 g Linsen
750 ml Wasser
3 Karotten
1 kleine Sellerieknolle
1 Petersilienwurzel
3 Erdäpfel, geschält
1 TL Salz, unjodiert
2 MS Majoran
2 MS Pfeffer
2 MS Kümmelpulver
2 EL Butter
2 EL Obst- oder Weinessig
3 - 4 EL frische Kräuter fein gehackt (Petersilie, Schnittlauch, Oregano, Majoran)

Zubereitung

Linsen über Nacht in Wasser einweichen. Das zerkleinerte Gemüse mit den Linsen zum Kochen bringen. Bei Minimalhitze ca. 25 min. köcheln lassen. Danach mit Salz, Essig, Butter und den frischen Kräutern würzen.
Man kann auch gerösteten Speck untermischen.

Foto ©: Martina Gaind

Zutaten

 250 g Linsen
 750 ml Wasser
 3 Karotten
 1 kleine Sellerieknolle
 1 Petersilienwurzel
 3 Erdäpfel, geschält
 1 TL Salz, unjodiert
 2 MS Majoran
 2 MS Pfeffer
 2 MS Kümmelpulver
 2 EL Butter
 2 EL Obst- oder Weinessig
 3 - 4 EL frische Kräuter fein gehackt (Petersilie, Schnittlauch, Oregano, Majoran)

Zubereitung

1

Linsen über Nacht in Wasser einweichen. Das zerkleinerte Gemüse mit den Linsen zum Kochen bringen. Bei Minimalhitze ca. 25 min. köcheln lassen. Danach mit Salz, Essig, Butter und den frischen Kräutern würzen.
Man kann auch gerösteten Speck untermischen.

2

Foto ©: Martina Gaind

Linseneintopf