Grieß-Flammeri

Zubereitungszeit30 MinKochdauer5 MinGesamtzeit35 Min
SchwierigkeitEinfach

Zutaten

375 ml Milch
6 dag Zucker
6 dag Dinkelgrieß, fein
2 Dotter
6 Blatt Gelatine
¼ l Schlagobers
Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren für die Garnitur

Zubereitung

Milch mit Zucker und Dinkelgrieß unter oftmaligem Umrühren ca. 5 Minuten verkochen. Vom Herd nehmen und die 2 Dotter einrühren.

Die Gelatine-Blätter in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in die heiße Grießmasse einrühren. Wenn die Masse ausgekühlt ist, das geschlagene Schlagobers einrühren.

Eine Rehrückenform oder wahlweise Pudding-Förmchen mit Frischhaltefolie auslegen und die Masse einfüllen. Einige Stunden kühlen, dann stürzen. Mit Erdbeer-, Himbeer- oder Heidelbeersauce und frischen Früchten dekorieren.

Foto ©: www.pixabay.com

Zutaten

 375 ml Milch
 6 dag Zucker
 6 dag Dinkelgrieß, fein
 2 Dotter
 6 Blatt Gelatine
 ¼ l Schlagobers
 Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren für die Garnitur

Zubereitung

1

Milch mit Zucker und Dinkelgrieß unter oftmaligem Umrühren ca. 5 Minuten verkochen. Vom Herd nehmen und die 2 Dotter einrühren.

2

Die Gelatine-Blätter in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und in die heiße Grießmasse einrühren. Wenn die Masse ausgekühlt ist, das geschlagene Schlagobers einrühren.

3

Eine Rehrückenform oder wahlweise Pudding-Förmchen mit Frischhaltefolie auslegen und die Masse einfüllen. Einige Stunden kühlen, dann stürzen. Mit Erdbeer-, Himbeer- oder Heidelbeersauce und frischen Früchten dekorieren.

4

Foto ©: www.pixabay.com

Grieß-Flammeri