Hirse-Aufstrich

Zubereitungszeit15 MinKochdauer30 MinGesamtzeit45 Min
SchwierigkeitEinfach

Zutaten

5 dag Hirse, heiß abgespült
125 ml Wasser
Suppenwürze
1 kleine Stange Lauch, fein nudelig geschnitten
2 Karotten, fein gerieben
1 kleiner gelber Paprika, würfelig geschnitten
1 Pkg Magertopfen
Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

Hirse mit dem Wasser und der Suppenwürze aufkochen und ca. 15 Minuten auf kleiner Flamme ziehen lassen. Danach auf der abgeschalteten Herdplatte noch 20 Minuten quellen lassen.
Lauch, Karotten, Paprika, Magertopfen mit Salz, Pfeffer und Knoblauch in die überkühlte Hirse einrühren und eventuell mit etwas Milch oder Joghurt verdünnen.

Foto ©: www.pixabay.com

Zutaten

 5 dag Hirse, heiß abgespült
 125 ml Wasser
 Suppenwürze
 1 kleine Stange Lauch, fein nudelig geschnitten
 2 Karotten, fein gerieben
 1 kleiner gelber Paprika, würfelig geschnitten
 1 Pkg Magertopfen
 Salz, Pfeffer, Knoblauch

Zubereitung

1

Hirse mit dem Wasser und der Suppenwürze aufkochen und ca. 15 Minuten auf kleiner Flamme ziehen lassen. Danach auf der abgeschalteten Herdplatte noch 20 Minuten quellen lassen.
Lauch, Karotten, Paprika, Magertopfen mit Salz, Pfeffer und Knoblauch in die überkühlte Hirse einrühren und eventuell mit etwas Milch oder Joghurt verdünnen.

2

Foto ©: www.pixabay.com

Hirse-Aufstrich