Nussstrudel

Zubereitungszeit1 StdKochdauer40 MinGesamtzeit1 Std 40 Min
SchwierigkeitEinfach

Zutaten

Für das Dampfl
1 Pkg Germ
1 TL Zucker
1 EL Mehl
¼ l warmes Wasser
Für den Teig
1 kg glattes Mehl
1 Prise Salz
10 dkg Zucker
15 dkg zerlassene Thea
6 Eidotter
½ l lauwarme Milch
1 Pkg Vanillezucker
4 EL Rum
etwas Zitronenschale
Zutaten für die Nussfülle
50 dkg geriebene Nüsse
20 dkg Zucker
1 Pkg Vanillezucker
Abrieb von einer Zitrone
2 TL Zimt
5 dkg zerkleinerte Rosinen
6 EL Rum
10 dkg zerlassene Thea
Milch nach Bedarf
Für die Zuckerglasur
30 dkg Staubzucker
Saft einer halben Zitrone

Zubereitung

Für das Dampfl eine Pkg Germ mit einem TL Zucker verrühren, ein EL Mehl und 1/4 l warmes Wasser dazusprudeln und gehen lassen.

Zucker, zerlassene Thea, Dotter, Milch, Rum, Zitronenschale und Vanillezucker versprudeln und mit dem Dampfl unter das Mehl mit Salz mischen, gut durchkneten und gehen lassen.

Für die Nussfülle alle Zutaten gut vermengen.

Germteig in 6 Stücke teilen, 1/2 cm dick auswalken, mit Fülle bestreichen, einrollen, der Länge nach durchschneiden und ca. 8 Mal überkreuzen. Mit Ei bestreichen und mit Heißluft bei 175° ca. 40 Min. backen.

Den noch warmen Strudel mit Zuckerglasur bepinseln.

Zutaten

Für das Dampfl
 1 Pkg Germ
 1 TL Zucker
 1 EL Mehl
 ¼ l warmes Wasser
Für den Teig
 1 kg glattes Mehl
 1 Prise Salz
 10 dkg Zucker
 15 dkg zerlassene Thea
 6 Eidotter
 ½ l lauwarme Milch
 1 Pkg Vanillezucker
 4 EL Rum
 etwas Zitronenschale
Zutaten für die Nussfülle
 50 dkg geriebene Nüsse
 20 dkg Zucker
 1 Pkg Vanillezucker
 Abrieb von einer Zitrone
 2 TL Zimt
 5 dkg zerkleinerte Rosinen
 6 EL Rum
 10 dkg zerlassene Thea
 Milch nach Bedarf
Für die Zuckerglasur
 30 dkg Staubzucker
 Saft einer halben Zitrone

Zubereitung

1

Für das Dampfl eine Pkg Germ mit einem TL Zucker verrühren, ein EL Mehl und 1/4 l warmes Wasser dazusprudeln und gehen lassen.

2

Zucker, zerlassene Thea, Dotter, Milch, Rum, Zitronenschale und Vanillezucker versprudeln und mit dem Dampfl unter das Mehl mit Salz mischen, gut durchkneten und gehen lassen.

3

Für die Nussfülle alle Zutaten gut vermengen.

4

Germteig in 6 Stücke teilen, 1/2 cm dick auswalken, mit Fülle bestreichen, einrollen, der Länge nach durchschneiden und ca. 8 Mal überkreuzen. Mit Ei bestreichen und mit Heißluft bei 175° ca. 40 Min. backen.

5

Den noch warmen Strudel mit Zuckerglasur bepinseln.

Nussstrudel